Die neue Forschungsplattform ist bereit

Ja, die neue Forschungsplattform ist bereit für den Betrieb!

Da wir aber – wie bereits angekündigt – wollen, dass Sie als Forschende oder auch als Publication Manager vor dem Start Hilfestellung und genügend Zeit zum Kennenlernen bekommen, warten wir mit der Einführung bis anfangs 2016. Die zusätzliche Zeit werden wir vom Projektteam für das Erstellen von einfachen Anleitungen nutzen. Auch wollen wir den Interessierten für Januar oder Februar 2016 Termine anbieten, um die neue Forschungsplattform noch vor dem Wechsel live zu erleben. Dies soll zudem ein Ort des Austausches und Fragens werden.

Ich verspreche Ihnen aber auch, dass die neue Plattform in vielen Dingen einfacher sein wird als die bisherige, 10jährige Software. So ist die Dateneingabe klarer und die Verlagsrechte zu Open Access werden bei der Publikation angezeigt (Zeitschriften). Die Suchmöglichkeiten sind vielfältiger und der ganze Aufbau der Forschungsplattform ist einfacher.

Doch lassen Sie sich im 2016 überraschen: Indem Sie dann die Plattform selber ausprobieren oder indem Sie sich an einer Präsentation kundig machen (Termine folgen im Dezember).

Wir vom Projektteam freuen uns auf den Start im neuen Jahr und wünschen Ihnen bis dahin eine gute Weihnachtszeit.

Ruedi Lindegger Twitter

1 thought on “Die neue Forschungsplattform ist bereit

  1. Da sind sicher schon viele gespannt, wie das aussehen und zu bedienen sein wird…

    Danke und mit Gruss –
    Walter

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.