Serverprobleme und Zugriffe im 2013

Im Januar und Februar 2013 war die Forschungsplattform Alexandria durch stark angewachsene Zugriffszahlen v.a. aus China gefordert. Dies führte leider zwischenzeitlich auch dazu, dass der Server nicht mehr verfügbar war. Soweit ich feststellen konnte, stammten die Zugriffe von den Indexierungsdiensten der chinesischen Suchmaschine Baidu.

Vermutlich dürfte diese vermehrte Integration in den chinesischen Suchindex auch dazu führen, dass Forschungsresultate häufiger aus China abgerufen werden. Die Zugriffszahlen scheinen dies zu bestätigen.

Zugriffe Februar 2013:Zugriffe Februar 2013

Zum Vergleich die Zugriffe vom letzten Jahr (Februar 2012):

Zugriffe Februar 2012

Zusammen mit dem IT-Ressort und unseren Programmierern arbeiten wir daran, die Forschungsplattform trotz den vermehrten Zugriffen stabil zu betreiben und Ausfallzeiten möglichst zu minimieren.

Ruedi Lindegger Twitter

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.